Menu Close

Veranstaltungen

Max von Tilzer

FREITAG, 25. MAI 2018 | 15 UHR | KLEINE BÜHNE | Abstraktionen der Natur Max von Tilzer ist Professor Emeritus für Aquatische Ökologie an der Universität Konstanz. Er hat an der Universität Wien Biologie mit Schwerpunkt auf Ökologie studiert. Nach mehrjährigen Forschungsaufenthalten an der Universität Innsbruck und der University of California in Davis wurde er 1978…

MICAR

Freitag, 25. Mai 2018 | 18 Uhr | Beachplatz | Beachparty Mit seinem Sommerhit 2017 „Burden Down“ ließ MICAR keinen Zweifel daran, wo er seine Wurzeln hat – auf dem Dancefloor. Im Oktober durchbrach „Burden Down“ die magische Grenze von 200.000 Verkaufseinheiten und hat somit Goldstatus in Deutschland! Über 32 Millionen Streams bei Spotify, TOP…

Neue Authorität – Stärke statt Macht

Samstag, 26. Mai 2018 | 16 Uhr | Kleine Bühne Ein Elterntraining der Berliner Elternambulanz für Familien in der Krise Das weltweit erfolgreich etablierte Elterntraining „Neue Authorität“ wurde von einer Gruppe Therapeuten und Wissenschaftler um Idan Amiel und Prof. Haim Omer am Schneider Medical Center in Tel Aviv entwickelt. Es basiert auf dem Konzept der…

Neue Gefahren des Antisemitismus und Antizionismus

SAMSTAG, 26. MAI 2018 | 12 UHR | Kleine Bühne Vortragsveranstaltung Mein Name ist Klaus Faber. Ich bin im öffentlichen Dienst zuletzt Staatssekretär im Kultusministerium des Landes Sachsen-Anhalt in Magdeburg gewesen. Ich bin seit einiger Zeit Rechtsanwalt in Potsdam und ehrenamtlich u. a. Vorsitzender des Koordinierungsrats deutscher Nicht-Regierungsorganisationen gegen Antisemitismus. Die Angaben zur Website des Koordinierungsrats…

Neues Bauen in Tel Aviv

SONNTAG, 27. MAI 2018 | 15 UHR | KLEINE BÜHNE Vortragsveranstaltung Bauhaus Ronny Schüler Die Weiße Stadt von Tel Aviv wurde im Jahr 2003 in die UNESCO Welterbelist aufgenommen und zieht seither nicht nur Architekturinteressierte aus aller Welt an. Mit ihrer fortschrittlichen Formensprache zeugt sie von einer Zeit, in der die Entwicklung Tel Avivs von…

Norbert Kron

SAMSTAG, 26. MAI 2018 | 14 UHR | GROSSE BÜHNE | Ein Zuhause in der Fremde Norbert Kron, (geb. 1965), lebt seit 1992 als Schriftsteller und TV-Journalist in Berlin. Er studierte an der Ludwig-Maximilian-Universität Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft (M.A. 1991). Parallel zum Studium begründete Kron die Literaturzeitschrift „Konzepte“, gleichzeitig begann er mit journalistischen Arbeiten, hauptsächlich…

Prof. Monika Schwarz-Friesel

Sonntag, 27. MAI 2018 | 12 UHR | Große Bühne | Israelbezogener Antisemitismus: uralter Hass in neuem Gewand Prof. Monika Schwarz-Friesel ist Antisemitismusforscherin und Kognitionswissenschaftlerin an der TU Berlin (Institut f. Sprache und Kommunikation). Buch-Publikationen zum Thema aktueller Antisemitismus: Aktueller Antisemitismus– ein Phänomen der Mitte, mit J. Reinharz/E. Friesel, 2010, Die Sprache der Judenfeindschaft im 21.…

Ronny Blaschke

Samstag, 26. Mai 2018 | 12 Uhr | Große Bühne | Antisemitismus und Rassismus im Sport Ronny Blaschke beschäftigt sich als Journalist mit den gesellschaftlichen Hintergründen des Sports, u. a. für die Süddeutsche Zeitung, den Deutschlandfunk und die Deutsche Welle. Mit seinen vier Büchern stieß er wichtige Debatten an, zuletzt mit „Gesellschaftsspielchen“ zur sozialen Verantwortung des…

Shelly Kupferberg

SAMSTAG, 26. MAI 2018 | 14 UHR | GROSSE BÜHNE | Ein Zuhause in der Fremde Sonntag, 27. MAI 2018 | 15 UHR | Große Bühne | Die Zukunft gestalten – Frauen in der israelischen Gesellschaft und Politik 2018 Shelly Kupferberg, 1974 in Tel-Aviv geboren, wuchs in West-Berlin auf. Neben zahlreichen Beiträgen für die ARD, moderiert…

Start-Up Nation

FREITAG, 25. MAI 2018 | 14 UHR | GROSSE BÜHNE About Israel’s economic miracle and how German companies can benefit from Israeli innovation Recognised as the “Start-Up Nation” with more start-ups per capita than anywhere but Silicon Valley and an established entrepreneurial culture, German companies are increasingly seeking sectors to cooperate with Israeli Hi Tech.…